URBANARA Home AG

Durch direkte Handelsbeziehungen bietet URBANARA Heimtextilien und Accessoires in höchster Qualität bis zu 70% preiswerter an

0,00 €

Kurs

€ 2.992.000

Volumen

Zum Handel

Übersicht Equity Story Handelsplatz
Neuigkeiten 83 Fragen und Antworten Dokumente

Neuigkeiten

zurück zur Übersicht

Plakatkampagne gestartet – URBANARA in ganz Berlin

URBANARA 18.03.2014, 14:29

 

Nach dem erfolgreichen Start des URBANARA TV Spots Anfang des Monats, startet diese Woche nun die ebenfalls angekündigte City-Light-Poster-Kampagne, die in Zusammenarbeit mit dem Media-for-Equity-Dienst GMPVC (German Media Pool) und der Wall AG entstanden ist.

Seit Dienstagmorgen hängen die ersten 1.000 URBANARA Plakate – unter anderem – in U-Bahnhöfen, Wartehallen, Einkaufszentren oder öffentlichen Plätzen im gesamten Berliner Stadtgebiet.

Insgesamt drei unterschiedliche Plakatmotive aus den Kategorien „Wohnen“, „Schlafen“ und „Essen & Trinken“ bzw. „Deko & Accessoires“ entstanden für diese Kampagne inhouse bei URBANARA. Alle drei Motive werden parallel für eine Woche in einer Größe von ca. 120 x 175 cm in hinterleuchteten Werbeflächen der Wall AG verbreitet und versprechen so hohe Aufmerksamkeit und einen gezielten Reichweitenaufbau.

Der Startschuss für den zweiten Teil der Plakatkampagne ist für den 1. April geplant. Neben U- Bahnhöfen werden dann auch 270 beleuchtete City Light Säulen in Fußgängerzonen und Einkaufsstraßen mit den Plakaten bestückt und sorgen so für noch größere Aufmerksamkeit für URBANARA in ganz Berlin.

#$#~#~#COMMERCIAL-SEPERATOR#~#~#$#

Nach dem erfolgreichen Start des URBANARA TV Spots Anfang des Monats, startet diese Woche nun die ebenfalls angekündigte City-Light-Poster-Kampagne, die in Zusammenarbeit mit dem Media-for-Equity-Dienst GMPVC (German Media Pool) und der Wall AG entstanden ist.

Seit Dienstagmorgen hängen die ersten 1.000 URBANARA Plakate – unter anderem - in U-Bahnhöfen, Wartehallen, Einkaufszentren oder öffentlichen Plätzen im gesamten Berliner Stadtgebiet. Insgesamt drei unterschiedliche Plakatmotive aus den Kategorien „Wohnen“, „Schlafen“ und „Essen & Trinken“ bzw. „Deko & Accessoires“ entstanden für diese Kampagne inhouse bei URBANARA. Alle drei Motive werden parallel für eine Woche in einer Größe von ca. 120 x 175 cm in hinterleuchteten Werbeflächen der Wall AG verbreitet und versprechen so hohe Aufmerksamkeit und einen gezielten Reichweitenaufbau.

Der Startschuss für den zweiten Teil der Plakatkampagne ist für den 1. April geplant. Neben U- Bahnhöfen werden dann auch 270 beleuchtete City Light Säulen in Fußgängerzonen und Einkaufsstraßen mit den Plakaten bestückt und sorgen so für noch größere Aufmerksamkeit für URBANARA in ganz Berlin.