URBANARA Home AG

Durch direkte Handelsbeziehungen bietet URBANARA Heimtextilien und Accessoires in höchster Qualität bis zu 70% preiswerter an

0,00 €

Kurs

€ 2.992.000

Volumen

Zum Handel

Übersicht Equity Story Handelsplatz
Neuigkeiten 83 Fragen und Antworten Dokumente

Neuigkeiten

zurück zur Übersicht

Christian Salza wird neuer CEO von URBANARA

URBANARA 09.01.2017, 12:40

Berlin, Januar 2017 – Neuer CEO der URBANARA Holding GmbH Christian Salza übernimmt die Unternehmensführung zum 1. Februar 2017. Die beiden Gründer Benjamin Esser und Claire Davidson ziehen sich aus privaten Gründen zurück, wobei Benjamin Esser Mitglied des Aufsichtsrats wird.

Nach dem im vergangenen Jahr angekündigten Führungswechsel bei der URBANARA Holding GmbH wird Ende Januar der neue CEO Christian Salza das Ruder des Unternehmens übernehmen.

Mit langjährigen Erfahrungen im Vertrieb und Marketing in Deutschland und den USA bei Colgate-Palmolive, als Head of European Business Unit bei Olympus und zuletzt als Chief Merchandising Officer bei Home24 will der 41-jährige das Unternehmen auf die nächste Stufe heben: „Ich freue mich darauf, mit dem motivierten Team und neuer Energie die Marke URBANARA in den nächsten Jahren weiterzuentwickeln und den Erfolg auszubauen.

Für die Übergabe und Einarbeitung des Neuzugangs nimmt sich Gründer Benjamin Esser ausreichend Zeit, bevor er und Mitgründerin Claire Davidson sich Ende Januar zurückziehen. „Wir haben uns genügend Zeit genommen, den richtigen Nachfolger als CEO für URBANARA zu finden. So fällt uns der Abschied nicht ganz so schwer, denn wir wissen, dass die Marke und das Unternehmen bei Christian in sehr guten Händen sind“, so Benjamin Esser.

Die beiden hatten Ende 2016 bekannt gegeben, aus persönlichen Gründen ihre Vorstands- bzw. Geschäftsführerämter niederlegen zu wollen.

Benjamin Esser wird jedoch als Mitglied des Aufsichtsrats der URBANARA Home AG treu und dem Unternehmen daher in beratender Funktion erhalten bleiben.

#$#~#~#COMMERCIAL-SEPERATOR#~#~#$#