zurück zur Übersicht

Bilderrätsel: BERGFÜRST wird aktionistisch

Inga Clausen 30.11.2012, 15:08

Die Vorbereitungen für das erste „Going public“ bei BERGFÜRST laufen auf Hochtouren, nachdem wir die Erlaubnis der BaFin als Finanzdienstleister erhalten haben. Doch in der Zwischenzeit wollen wir nicht untätig bleiben und planen eine „Aktion“. Und daraus machen wir ein Geheimnis. Dem können Sie auf die Schliche kommen, wenn Sie in den nächsten Tagen unsere Seite besuchen.

Wir veröffentlichen ein Bilderrätsel. Und das klärt Sie auf. Wenn Sie uns auf die Schliche kommen, senden Sie uns eine E-Mail mit Ihrem Lösungsvorschlag. Zeitgemäss verlosen wir unter allen Einsendern gerne eine Kiste Glühwein. Und der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen.

Eine Rampe für eine gute Zukunft

Eigentlich ist BERGFÜRST die Schnittstelle zwischen wachstumsorientierten Unternehmen, die für dieses Wachstum Kapital brauchen und Investoren, die mit wenig Kapital eine spannende Beteiligung wollen.

Aber diesmal kümmert sich BERGFÜRST um Rampen. Unsere potentiellen Emittenten brauchen auch so eine Rampe, um Hürden zu überwinden. Und darum geht es bei unserer Aktion: Barrieren sollen fallen. Dafür brauchen wir Sie, die BERGFÜRST Nutzer und ihre Freunde. Raten Sie mal, wieso?

Kommentar schreiben

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu schreiben

1 Kommentare

1

Stefan Eichinger

  • Dieser Benutzer ist legitimiert.
  • Dieser Benutzer hat bereits gezeichnet.

30.11.2012, 16:42

Weil Bergfürst später auch die Schnittstelle vom Crowd-Investing zum IPO sein wird :-)

Beitrag empfehlen 0

Jetzt registrieren

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich. Sie erhalten so Zugang zu aktuellen Informationen zu unseren Emittenten und Emissionen.

Jetzt registrieren

BERGFÜRST auf Facebook