zurück zur Übersicht

Erste BERGFÜRST-Emission im ersten Quartal 2013

Dr. Guido Sandler 15.11.2012, 17:50

Das war ein hartes Stück Arbeit und hat länger gedauert, als wir dachten. Die Verzögerung fuchst mich ungemein. Aber wir hatten mit der Erteilung der BaFin-Lizenz als großer Finanzdienstleister früher gerechnet. Erst jetzt können wir an die Vorbereitung der ersten Emission gehen.

Zwei Schritte sind nötig, um das erste Unternehmen an den Start zu bringen. Zunächst muss die gesellschaftsrechtliche Umstrukturierung des Emittenten abgeschlossen sein. Die Bearbeitungszeit des zuständigen Handelsregisters kann einen guten Monat betragen. Dann erst kann der Wertpapierprospekt fertiggestellt und bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen (BaFin) eingereicht werden. Im Anschluss hat die BaFin eine gesetzlich festgeschriebene Frist von vier Wochen für die Prüfung des Emissionsprospekts zur Verfügung. Erst nach Billigung des Wertpapierprospekts kann die Platzierung erfolgen.

Deshalb wird das erste Unternehmen seine Aktien im ersten Quartal des nächsten Jahres bei BERGFÜRST platzieren. Doch wir lassen die Zeit nicht ungenutzt verstreichen.

Auch wenn die Gefahr droht, die Aufmerksamkeit von unserem eigenen Geschäftsmodell abzulenken: BERGFÜRST wird seiner gesellschaftspolitischen Verantwortung gerecht. Wir haben uns vorgenommen, unsere Infrastruktur einmal im Jahr für einen gemeinnützigen Zweck zu nutzen.

BERGFÜRST wird deshalb die bereits entwickelte Infrastruktur nutzen, 2012 unterstützen wir Raul Krauthausen und die Sozialhelden und das Projekt „Tausendundeine Rampe für Deutschland" und hoffen auf die Unterstützung unserer Community.

Unseren registrierten Nutzern und potentiellen Investoren trauen wir durchaus zu, zwischen diesem Charity-Event und dem eigentlichen Geschäftsmodell zu unterscheiden.

Kommentar schreiben

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu schreiben

Jetzt einloggen

1 Kommentare

1

Ramona Faber

  • Dieser Benutzer ist legitimiert.
  • Dieser Benutzer hat bereits gezeichnet.
  • Dieser Benutzer hat bereits investiert.

06.03.2013, 16:19

Hallo,

Das heißt also, ihr seid noch nicht gestartet... Freut mich unter den Ersten zu sein, die eure Idee ausprobieren. Jetzt heißt es wohl für mich abwarten...

Also los, bin schon ganz aufgeregt.

Beitrag empfehlen 0