zurück zur Übersicht

Ab heute: GEILE WEINE - neue Investment-Möglichkeit auf BERGFÜRST

Andrea Kummermehr 25.08.2015, 09:00

BERGFÜRST bietet Ihnen die Möglichkeit, sich an GEILE WEINE – dem digitalen Weinregal für die Generation Y zu beteiligen.

Was ist das Besondere an GEILE WEINE?

GEILE WEINE ist ein Online-Wein-Shop, der sich an die Generation Y richtet und deshalb auch ganz anders als klassische Weinhandlungen funktioniert. Die Mehrzahl dieser jungen Kunden – und ebenso jeder „Weineinsteiger“ – fühlt sich mit der Auswahl des richtigen Weines und dem Dechiffrieren der richtigen Anbaugebiete, Lagen und Rebsorten überfordert. Gleichzeitig ist die gesamte Kommunikation rund um das Thema Wein, sowohl offline als auch online, auf die kleine Gruppe der gut informierten Konsumenten ausgerichtet. Genau hier setzt das Konzept von GEILE WEINE an: Bei GEILE WEINE denkt man nicht in Produkt-Kategorien, sondern bietet Weine für den richtigen Lebensmoment an. Mit Klick auf den persönlichen „Weinmoment“ – etwa „Treffen mit den Jungs“ oder „Lesen auf der Couch“ erhält man die passende Weinempfehlung.

Das Team hinter GEILE WEINE

Das junge Team hinter GEILE WEINE bringt das perfekte Erfahrungs- und Fachwissen mit, um die Bedürfnisse der Kunden optimal erkennen und bedienen zu können. Die Gründer Sedat Aktas und Michael Reinfrank verfügen über langjährige Erfahrung in den Bereichen Strategie, Marke und Wein und können so das Thema aus beiden Perspektiven – sowohl aus Konsumenten- als auch Anbietersicht – beleuchten.

Sedat Aktas ist Gründer und Geschäftsführer von GEILE WEINE. Er verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen Strategie, Marketing, insbesondere Markenaufbau und Markenführung. Durch das langjährige Wirken im Marketing- und Eventbereich internationaler Konzerne hat er viel Erfahrung im Kommunizieren und Führen von Marken gesammelt.

Co-Gründer, Weinbautechniker und Winzer Michael Reinfrank kann viele Jahre Erfahrung in verschiedenen Weinbetrieben vorweisen. Im Frühjahr 2012 eröffnete er seinen eigenen Weinhandel in Mainz – die „Weinraumwohnung“.

Kolja Orzeszko ist Business Angel und enger Berater von GEILE WEINE. Er ist vor kurzem zum Director für Strategy & Innovation bei der Firma adidas befördert worden. Vorher war er für eine Produktgruppe mit einem Jahresumsatz von über 700 Mio. EUR verantwortlich. Nach seinem abgeschlossenen Studium in International Business Administration sammelte er Erfahrungen im Produktmanagement bei Henkel, bevor er zu adidas wechselte. Zu seinen Kernkompetenzen gehören das Produkt- und Brand-Management für global vertriebene Produkte und Marken. Darüber hinaus bringt er ein großes Netzwerk an Multiplikatoren und fundiertes Know-how rund um Lifestyle-Produkte mit.

Seit Juni 2014 komplettiert Alexander Schneider als Leiter für den Bereich Finanzen und Organisation das Führungsteam. Als erfolgreicher Start-up-Unternehmer kennt er die Anforderungen an junge Gründer im IT- und Digitalbereich. 2006 gründete der Hamburger das Telekommunikationsunternehmen MobileLabs. 2007 ehrte ihn die „WirtschaftsWoche“ als einen der „interessantesten Jungunternehmer“ der „neuen deutschen Gründerwelle“.

Welche Chancen bietet das Investment?

Das Unternehmen GEILE WEINE kann auf stabile KPIs (z.B. Wiederkaufsrate, Conversion Rate, Warenkorb) verweisen und möchte mit dem eingesammelten Geld die Wachstumsphase und die Skalierung des Geschäftsmodells finanzieren. Spannend in diesem Zusammenhang: Der Weinmarkt ist einer der letzten Milliarden-Märkte, der sein Wachstum im eCommerce noch vor sich hat. Die parallel zum Kampagnen-Start laufende, vernetzte TV-Mass-Media-Kampagne mit ProSiebenSat.1 Media SE wird die Markenbekanntheit deutlich steigern. Das erklärte Ziel von GEILE WEINE: Zur ersten Anlaufstelle für Wein im Internet werden.

Fundingstart: Dienstag, 25.08.2015

Die Rahmendaten in der Übersicht:

  • Kategorie: Unternehmen
  • Art der Beteiligung: Partiarisches Nachrangdarlehen
  • Fundingschwelle: 250.000 Euro
  • Mindest-Investment: 10 Euro


Sie möchten mehr Informationen? Hier geht’s zum Profil unseres Emittenten.

Sie haben eine Frage zu diesem Investment?
Einfach Mail an: service@bergfuerst.com
per Telefon:  030 - 60984658


Jetzt investieren

Kommentar schreiben

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu schreiben

Jetzt registrieren

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich. Sie erhalten so Zugang zu aktuellen Informationen zu unseren Emittenten und Emissionen.

Jetzt registrieren

BERGFÜRST auf Facebook