zurück zur Übersicht

Wir stellen vor: Unser erster Emittent!

D. Bemmann und G. Sandler 09.07.2013, 11:10


Alle haben mit Spannung auf diese Nachricht gewartet – nun ist es soweit: Unser erster Emittent steht fest! Wir freuen uns, Ihnen

URBANARA

auf unserer Plattform vorstellen zu dürfen!

Aus Leidenschaft zu Qualität, gutem Design und der Überzeugung, dass Qualität erschwinglich sein kann, gründeten Benjamin Esser, Claire Davidson und Martin von Wenckstern Ende 2010 URBANARA – die Online-Marke für Heimtextilien und Wohnaccessoires, das modernes Design in höchster Qualität bietet.

Die Idee, die alle von Anfang an begeisterte: Bei URBANARA wird der Hersteller direkt mit den Endkunden, ohne Zwischenhandel verbunden – was Preisnachlässe bis zu 70 % für die Kunden möglich macht. Die Alleinstellungsmerkmale von URBANARA basieren auf drei Säulen: Qualität, direkte Handelsbeziehungen und die Etablierung einer starken Online-Marke.


1. Qualität: ist das zentrale Element der Marke URBANARA. Sie spielt die wichtigste Rolle bei der Auswahl der Produkte und Materialien und bei der Entscheidung für einen Hersteller.

2. Direkte Handelsbeziehungen: URBANARA bezieht alle Produkte von der „Quelle“, d.h. direkt und ausschließlich von den Herstellern selber. Ein Team von erfahrenen „Product Scouts“ analysiert kontinuierlich Innovationen am Markt und begibt sich weltweit auf die Suche nach Herstellern, die den Qualitäts- und Designanforderungen gerecht werden können.

3. Online-Marke: Bei URBANARA werden ausschließlich URBANARA Produkte verkauft und keine Drittmarken angeboten. Damit hat das Unternehmen die Preishoheit über die eigenen Produkte.

Qualität

Im Frühjahr 2011 ging URBANARA ging mit einem Team von 5 Leuten und 40 Produkten im Portfolio an den Start. Heute umfasst das Produktsortiment etwa 2.500 Artikel aus 30 Kategorien. Das URBANARA Team ist auf 40 Mitarbeiter angewachsen. Bereits im zweiten Jahr konnte URBANARA ein Umsatzwachstum von über über 250 % vorweisen.

Hier finden Sie wichtige Informationen rund um unseren Emittenten und die Emission:

Ab 12.09.2013 finden Sie diese Informationen und neue Bereiche bei BERGFÜRST:

  • Live-Webcast: Vorstellung des Gründer-Teams und Fragerunde für Investoren
  • Equity-Story: Alle Zahlen, alle Fakten zu URBANARA
  • Wertpapierprospekt: gesetzlich vorgeschrieben und das wichtigste Dokument für Ihre Investition
  • Eröffnung des Emittenten-Forums
  • Eröffnung des Bereichs „Fragen & Antworten“: Sie fragen – URBANARA antwortet

+++ Beginn der Zeichnungsfrist von URBANARA Aktien: 12. September 2013 +++

Häufig gestellte Fragen zu unserer ersten Emission:

  • Warum ist URBANARA unser erster Emittent?
    zur Antwort

    Zunächst einmal erfüllt URBANARA unsere Basisanforderungen, die ein Unternehmen idealerweise mitbringen sollte: Es ist ein junges Wachstumsunternehmen, das den Proof of Principle erbracht hat. URBANARA konnte sich nach seiner Startup-Phase erfolgreich am Markt etablieren und ist damit in einer anderen Risikoklasse als ein Startup-Unternehmen. Darüber hinaus verfügt URBANARA über ein webbasiertes Geschäftsmodell, das die Potentiale des Social Marketings optimal nutzen kann. Dem Geschäftsmodell von URBANARA ist es inherent, dass die Effekte aus der Kapitalerhöhung schnell sichtbar werden können. Als junges Wachstumsunternehmen mit Alleinstellungsmerkmal ist URBANARA ein interessantes Angebot in der Zeichnungsphase. Schnell sichtbare Effekte aus der Kapitalmaßnahme sind die Voraussetzung für Aktivitäten im Sekundärmarkt.

  • Warum beginnt die Zeichnung am 12.09.13?
    zur Antwort

    Derzeit wird der Wertpapierverkaufsprospekt noch von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) geprüft. Die Billigung durch die BaFin steht noch aus. Wir haben den Start der Zeichnungsphase entsprechend so gelegt, dass die Schulferien in allen Bundesländern beendet sind, und jeder Interessierte am Webcast und der Zeichnung teilnehmen kann.

Kommentar schreiben

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu schreiben