zurück zur Übersicht

Exit-Wertgutachten: Anleger erhalten Bonuszins von rd. 23 %!

19.12.2017, 11:48

Das Exit-Wertgutachten zum Ende der Laufzeit für das Middendorf Haus Hamburg liegt vor. Dieses stellt die Grundlage für die Berechnung des Bonuszinses dar, von welchem die Anleger nun, bei der Rückzahlung ihres Investments, on top profitieren. 


Die Höhe des Bonuszinses bemisst sich an der Wertsteigerung, die das Objekt seit der Ausgabe des grundbuchlich besicherten Genussscheins erfahren hat. 
Referenzwert ist der Verkehrswert i.H.v. EUR 7,6 Mio. zum Start der Emission im Jahr 2014, der nun mit dem Wert, den das Exit-Wertgutachten ausweist, verglichen wird. 

Das von Jones Lang LaSalle erstellte Gutachten besagt, dass der Wert des Middendorfhauses von EUR 7,6 Mio. auf EUR 9,38 Mio. angestiegen ist – das entspricht einer Wertsteigerung von über 23 %! 

Somit profitieren die Anleger bei diesem Projekt neben der Grundverzinsung von 3,5 % p.a. von einem Bonuszins von rd. 23 %. So ergibt sich eine jährlichen Rendite über die Laufzeit von rd. 11 % p.a.

Zentral für die Bewertung waren diese Aspekte für Jones Lang LaSalle: 

Der Umbau der Flächen im UG und EG zu 15 Mikro-Apartments wurde erfolgreich abgeschlossen. Die Wohnfläche dieses Bereichs liegt nach Fertigstellung bei 401 qm, und damit 9 qm unterhalb der prognostizierten Fläche. Die neu geschaffenen Wohneinheiten sind mit Ausnahme einer Einheit vermietet.

Kommentar schreiben

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu schreiben

Jetzt einloggen

1 Kommentare

1

Albert Kerz

  • Dieser Benutzer hat bereits gezeichnet.
  • Dieser Benutzer hat bereits investiert.
  • Dieser Benutzer ist legitimiert.

19.12.2017, 21:20

Absolut super! Besser kann es nicht mehr gehen. Danke, sehr gutes Invest!

Beitrag empfehlen 0